Allgemein

Radiobeitrag bei Radio Okerwelle Braunschweig

  Frau Adam (stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte in Braunschweig) und ich (Projektkoordinatorin in Braunschweig) hatten am Montag die Möglichkeit bei dem braunschweiger Radiosender Okerwelle nochmals auf das Hilfetelefon hinzuweisen und auf das “StoP” Projekt aufmerksam zu machen. Hier der Link zum Interview: https://okerwelle.de/2020/06/22/haeusliche-gewalt-nicht-nur-in-corona-zeiten-stadt-braunschweig-verweist-auf-hilfsangebote/    Hilfetelefon: 08000 116 016

Hilfe in Coronazeiten – StoP im Fernsehen

Aufgrund der  derzeitigen Kontaktbeschränkungen und der geschlossenen sozialen Einrichtungen ist es für die Frauen schwerer als sonst, sich Hilfe zu holen. Es gibt keine direkten Anlaufstellen, kein Austausch, niemand ist da, der bemerkt , dass etwas nicht stimmt. Die Frauen sind isolierter, familiär stark eingebunden, sie sind schutzloser und haben kaum Freiräume und Möglichkeiten, um […]

Medienecho

Letzte Woche haben uns Lisa Hentschel und Susanne Röhse vom NDR in Steilshoop besucht. Es freut uns, dass wir auch die Medien als Plattform nutzen können, um Nachbarn und Nachbarinnen darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig ihre Rolle als Unterstützende für Betroffene von Partnerschaftsgewalt ist! Hier könnt Ihr euch den Radiobeitrag anhören: https://www.ndr.de/903/Projekt-in-Steilshoop-gegen-haeusliche-Gewalt,audio673460.html Frau Röhse […]

StoP in Dresden – weiterhin nur telefonische Beratung und Einzelgespräche möglich

Liebe StoP-Aktive und Interessierte! Die Nachbarschaftstische finden bis zum 20.5.20 nicht statt. Seien sie dennoch aktiv, bieten sie Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, ihre Unterstützung an. Schauen sie hin! Holen sie sicht Rat. Als Nachbar*innen können sie als erste Unterstützung anbieten. Das Team von StoP steht Montag bis Freitag von 10 bis 16 […]

Anlaufstellen bei Krisensituationen in Hamburg

In Zeiten von Ausgangssperren und Quarantäne-Situationen geht Familienministerin Franziska Giffey (SPD) in öffentlichen Stellungnahmen davon aus, dass es vermehrt zu häuslicher Gewalt in Familien und Partnerschaften kommen wird. Daher haben wir Euch hier Anlaufstellen zusammengestellt, die Euch in akuten Situationen zur Verfügung stehen!