Allgemein

StoP Steilshoop lädt zur Lesung ein!

  Am 25.11.19 ist der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“. In diesem Rahmen lädt das Projekt „StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“, am Mittwoch, den 13.11.2019 um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr/Eintritt frei!) zur Lesung des Buches „Das geraubte Glück“ von Rukiye Cankiran, zum Thema „Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft“ im Stadtteiltreff A.G.D.A.Z, […]

Plakatkampagne: Unser Männertisch für Gewaltfreiheit!

Jetzt strahlen wir immer noch um die Wette, wenn wir das PDF öffnen oder an den Ausdrucken vorbeikommen, denn – ganz, ganz stolz, we proudly present: Unsere Männertisch-Plakate! <3  Unsere Männer vom Männertisch haben sich überlegt, was sie eigentlich zum Thema Partnergewalt und Gewaltfreiheit zu sagen haben und unten seht ihr, was rauskam. (eins ist […]

6,9 Millionen für Stadtteilhaus in Horn und StoP startet in Glinde

In den letzen Wochen ist wieder viel rund um StoP passiert, der NDR war zur Gast bei auf der Horner Geest und und hat einen Beitrag für das Hamburg Journal abgedreht. Grund dafür ist Hamburgs neues Förderprogramm, “Mitte machen”, für den Hamburger Osten.  Auch Stadtteile ohne Partnergewalt profitieren davon, denn mit dem Projekt “Horner Aufschwung” […]

Der neue StoP Kurzfilm – 51 Sekunden, die es in sich haben

Anfang April kam der Filmstudent Simon Fölster mit der Idee eines Kurzfilms für StoP auf uns zu. Er wollte mit diesem Videoclip auf Partnergewalt aufmerksam machen. Und was soll man sagen, nach einem ersten persönlichen Treffen und Rücksprache mit den einzelnen Stadtteilprojekten ist ein packender Kurzfilm entstanden.  Simon hat verschiedene Orte in Hamburg gesucht, die […]

Dreharbeiten FrauTV

Film über StoP Osdorf

Der Film über das Engagement der Frauen von StoP in Hamburg Osdorf ist ab sofort unter folgendem Link zu sehen: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/frau-tv/video-stop-ein-weiterer-schritt-gegen-gewalt-gegen-frauen-100.html Wir danken dem WDR für die aufregenden Drehtage und das tolle Ergebnis.

Save the Date 23.05. StoP bei FrauTV im WDR

Am 23.05 um 22:10 wird es im Rahmen der Sendung FrauTV  einen Beitrag zum StoP Projekt.  3 Tage war die Produktionfirma Sehfisch, für den WDR, mit den Frauen verschiedener StoP Projekte für die Erstellung des Beitrags unterwegs. In der Ankündigung für die Sendung schreibt die FrauTV Redaktion folgendes: SToP Ein weiterer Schritt gegen Gewalt gegen […]

StoP ab Juni 2019 auch in Braunschweig

Am 8. Mai haben Zübeyde Ilter und Sabine Stövesand in Braunschweig das StoP-Projekt vorgestellt.  Unter den Gästen waren Polizisten_innen, Richter_innen und Sozialarbeiter_innen. Überzeugt haben Frau Ilter und Frau Stövesand mit der Kombination aus wissenschaftlichen und praktischen Einblicken in die Funktion und Arbeitsweise von StoP .  Damit ist StoP jetzt in 5 Städten (Braunschweig, Wien, Dresden,  […]

Stimmen im Kopf

  Nach einer erfolgreichen Premiere im März laden das Projekt „StoP-Stadtteile ohne Partnergewalt“, die Schule am See und das Haus der Jugend zur Aufführung des Theaterstücks „Stimmen im Kopf“  am Freitag, den 26.04.2019 um 18:00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) in die Aula der Schule am See, Standort Borchertring 38, 22309 HH ein.

(c) Stefan Zamisch

Was hat häusliche Gewalt mit Wohnungslosigkeit zu tun?

Mit dieser Fragestellung beschäftigt man sich im neunerhaus in Wien gemeinsam mit dem Stop Projekt in Wien. Einen Artikel dazu bzw. eine Ankündigung gibt es im Blog des neunerhaus. Außerdem schrieb das neunerhaus in ihrem Newsletter folgendes: “Frau S. ertrug jahrelang die Misshandlungen ihres Ehemanns, bevor sie sich einer neunerhaus Sozialarbeiterin anvertraut hat. Zu groß […]