StoP Braunschweig Aktuell

Sonnenschein – und noch immer sind nicht alle geimpft

 

Geschrieben von Siegfried

Wir stecken fast alle im Home-Office und sind gezwungen zu Hause zu bleiben – viele müssen auch noch die Carearbeit für ihre Kinder leisten. Die Tage sind gefühlt länger. Wir freuen uns über die Sonne und auf die hoffentlich bald möglichen StoP (Stadtteile ohne Partnergewalt) Aktionen in der Weststadt!

Ja, heute meldet sich ein Mann aus der „StoP-Aktiven Gruppe“. Und: Keine Frage – eigentlich bräuchte es mehr Männer in der „Aktiven Gruppe“, weil das Thema Partnergewalt uns alle etwas angeht! Ich bin gerne in der „Aktiven Gruppe“ und möchte mitarbeiten, weil ich gewaltfrei lebe und mein eigenes Leben gewaltfrei ausrichten möchte.

Ich möchte durch meine Arbeit im StoP Projekt Gewaltfreiheit im Stadtteil erreichen. Es ist unheimlich wichtig, das Thema Partnergewalt anzusprechen und in die Öffentlichkeit zu tragen, weil gerade jetzt das Corona-Virus dazu beiträgt – wenn die ganze Familie zuhause ist – dass eben die Gewalt ‘mit wohnt’ und die Hilfsangebote schwer aufzusuchen sind. Nun liegt es an uns Nachbarinnen und Nachbarn, unsere Ohren und Augen offen zu halten!

Wir wünschen Ihnen und ihren Familien ein fröhliches Osterfest mit viel Sonne und erleben Sie eine schöne Zeit im Frühling – und bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße aus der Stop-Aktiven-Gruppe

Kontakt zu StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt

stop@braunschweig.de

Tel: 0151-20349324

Homepage: https://stop-partnergewalt.org/wordpress/