StoP Aktuell

Der 8. März mit dem Motto in Braunschweig: “Keinen Schritt zurück”

 

Inhalt des Programmfaltblattes zum internationalen Frauentag in Braunschweig:

Keinen Schritt zurück!

„So ist das Leben und so muss man es nehmen,
tapfer, unverzagt und lächelnd – trotz
alledem!“ – Rosa Luxemburg

„Es ist so schwer, Dinge in dieser Welt durchzusetzen. Du versuchst es – und es will einfach nicht klappen.
– Aber du musst weitermachen. Du darfst niemals aufgeben!“ – Malala Yousafzai

Zum Internationalen Frauentag feiert das 8.März-Bündnis immer wieder Frauen, die in Vergangenheit
und Gegenwart für eine gerechtere Welt kämpfen und dafür nicht nur Hohn und Anfeindungen
in Kauf nehmen, sondern nicht selten sogar ihr Leben riskieren. Mit Mut und dem unbezähmbaren
Willen, die Welt zu verändern, leisten Frauen wie Rosa Luxemburg und Malala Yousafzai
wichtige Beiträge auf dem Weg in eine menschengerechte Gesellschaft.

Mit dem Motto „Keinen Schritt zurück“ will das 8.März-Bündnis sich 2021 entschlossen gegen jede
Tendenz stellen, durch die unsere mühsam erstrittenen Rechte und Freiheiten wieder in Frage
gestellt werden. Denn ein lauter werdender Antifeminismus und Rechtspopulismus, der Anstieg
häuslicher Gewalt, die immer ungerechtere Verteilung von Macht, Einkommen und Care-Aufgaben
– all das passt nicht zu einer modernen, weltoffenen Demokratie. Eine Verschärfung des Abtreibungsrechts
oder die Ausrufung LSBTI*freier Bereiche sind Entwicklungen, die wir in europäischen
Nachbarländern mit großer Sorge beobachten.
Anders als die frühen Frauenrechtlerinnen und anders als viele Frauen in anderen Regionen der
Erde verfügen wir heute und hier über bessere Chancen und vielfältigere Möglichkeiten, laut und
nachdrücklich wirkliche Geschlechtergerechtigkeit einzufordern und über alle Grenzen hinweg
solidarisch zu sein.

Wenn auch bis zur wirklichen Chancengleichheit aller Menschen noch eine weite Strecke vor uns
liegt: Das 8.März-Bündnis ruft in diesem Jahr dazu auf, gemeinsam weiter zu gehen – und keinen
Schritt zurück!

Hier findet ihr das gesamte Programmfaltblatt und detaillierte Infos:

http://www.braunschweig.de/kultur/veranstaltungen/blickpunkte_sonstige/internationaler-frauentag-2021.php

StoP wurde dieses Jahr in das 8. März Bündnis aufgenommen. StoP ist dieses Jahr noch beobachtend und unterstützend tätig. Nächstes Jahr soll StoP in die Planung und Ausführung der Aktionen und Veranstaltungen von Beginn an eingebunden werden. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

LG