Allgemein

LESUNG mit Rukiye Cankiran – Das geraubte Glück!

Am Mittwoch, den 13.11.19 fand in Kooperation mit A.G.D.A.Z. und der Autorin „Rukiye Cankiran“ eine Lesung im Stadtteiltreff Steilshoop statt. Es wurde aus dem neuen Buch “Das geraubte Glück” zum Thema “Zwangsheirat, Kinderehen und Gewalt gegen Frauen in patriarchalen Familienstrukturen” gelesen, über das Thema mit Fakten und Zahlen informiert und gemeinsam mit den Besucher*innen diskutiert. Das Feedback zur Lesung war toll!  Es kamen 52 Besucher*innen aus ganz Hamburg und es gab sehr viele positive Rückmeldungen zur Veranstaltung.Volles Haus im A.G.D.A.Z in Steilshoop, wir sind begeistert, dass wir so viele Menschen erreicht haben.

Wir konnten als StoP Projekt das Ziel erreichen, die Sichtbarkeit des Themas Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu erhöhen, Hintergründe zu beleuchten, Aufklärungsarbeit im Stadtteil zu leisten und vor allem zu zeigen, dass jede/r von uns gesellschaftliche Verantwortung trägt.

 

Comments