Allgemein

One Billion Rising in Hamburg

One Billion Rising ist ein weltweiter Tanzflashmob für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

Allein in Deutschland haben sich in diesem Jahr an 180 Orten Menschen erhoben, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzten.

 

Auch in Hamburg fand die Aktion – wie überall auf der Welt- am 14.Februar statt und die StoP Gruppen aus Hamburg waren laut und aktiv dabei.

Um die Schritte für das  Lied “Break the chain”- “Brecht die Ketten” zu erlernen, haben die Frauen extra vorab an einem Tanztraining teilgenommen.

.

Am 14.Februar 2020 sind wir wieder dabei, wenn es heißt:

BREAK THE CHAIN!!!

Comments